Ganztagesbetreuung im offenen System

04_img_04.jpg


Unser einzigartiges, offenes System, das es in dieser Form nur an der Volksschule Viktor Kaplan gibt, fördert das Eigenständig werden der Kinder in vielerlei Hinsicht und wird von ausgebildeten Pädagoginnen getragen. In der Zeit von 11.30 bis maximal 18 Uhr können die Kinder das Angebot nutzen.

03_03_kluppe2.jpg


Jedes Kind entscheidet sich immer neu, wann die beste Zeit für Haus- und Übungsaufgaben ist und wo es seine Freizeit verbringen will.


GTS(Abkürzung für GanzTagesSchule) steht bei uns für :

G - Gemeinschaft: beim täglichen Lernen und in der Freizeit, sich gegenseitig stützen und unterstützen, dadurch die Stärken der Kinder fördern

T - Tatendrang, Mut zur Akzeptanz : über den Tellerrand schauen, soziale Kompetenzen in speziellen Angeboten einüben: soziales Lernen, in der Natur sein, Philosophieren, Gemeinschaftswerke, ...

S - Selbständigkeit, Sport und Spiel : Durch das offene System wählt das Kind seinen Arbeits- und Freiteitbereich immer wieder neu. Die Kinder verbringen miteinander die Zeit, wobei sie immer wählen können, mit welchem Kind sie wo spielen. Die Sport- und Musikangebote an der Schule werden genützt.


Bereits zweimal wurden wir für unser System und unsere Arbeit mit dem Gütesiegel des Bundes ausgezeichnet.

02_02_siegel.jpg



Unsere Kurse



Die Kinder sind mit großer Freude dabei und genießen das Angebot.


Betreuungsplan


Die Tagesbetreuung ist von 11:30 bis 18:00 geöffnet.

In diesem Schuljahr besuchen insgesamt 235 Kinder die Tagesbetreuung.

Die Kinder der VS Viktor Kaplan können im offenen System den Spielraum frei wählen und im vorgegeben Zeitraum auch die Hausübungszeit frei wählen. Die Kinder einer Schulstufe, bestehend aus mehreren Klassen, haben dafür 2 Schulstunden Zeit. In der Freizeit gibt es die Wahlmöglichkeit zwischen freiem Spiel oder bei einem der vielen Angebote (turnen, tanzen, kochen, werken, malen, töpfern, basteln, lesen, nähen u.v.m.) mitzumachen. Dafür stehen den Kindern 3 Gruppenräume, 4 Klassenräume, der Turnsaal, der Werkraum, die Bibliothek und zeitweise die Schulküche zur Verfügung.

Team der GTS: Melanie Ganeider MSc, Kerstin Gmeindl MSc GTS-Leitung, Petra Begutter (Freizeitpädagogin), Nadja Folger (Sozial und Berufspädagogin), Petra Birklbauer (Sozialpädagogin), Adnan Bajramovic (Freizeitpädagoge), Viktoria Mayer (Freizeitpädagogin), Verena Hacker (Pädagogin), Sophie Bruckner (Pädagogin) und Elisabeth Fürpass (Pädagogin)sind für die Kinder in der Freizeit da.
  • Mehrstufigkeit →
  • Deutschförderung →
  • Nachmittagsbetreuung →
  • Leistungsbeurteilung →
  • Leseinitiativen →
  • Bibliothek →
  • Unterrichtszeiten →
  • Impressum
  • Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung